Technische Aufgabe für einen Texter bestellen

Eine technische Aufgabe oder sogar den ganzen Content Plan für Ihren Texter bestellen ist eine erforderliche Grundlage für jede Webseite. Um attraktive Werbetexte, interessante und faktenreiche Artikel, SEO-Texte, die nicht nur für Suchmaschinen, sondern auch für Besucher interessant sind, zu erhalten, sollten Sie sich an einen professionellen Texter wenden. Das sind wir!

Aufgabe des Texters mit den richtigen Wörtern

Um genau zu wissen, was Sie vom Texter brauchen, müssen Sie ihm eine möglichst detaillierte Aufgaben mit den richtigen Wörtern beschreiben. Schlechter ist solcher Werbetexter, wer den Kunden nicht nach einer klaren Aufgabe fragt.

Geben Sie den Umfang der Arbeit und an. Ein Artikel mit viel Informationen ohne Struktur und Mehrwert für Leser in ein paar Stunden erstellen, ist ein schlechtes Beispiel. Der Werbetexter muss sich darüber im Klaren sein, wie viel er zu tun hat, und er muss einen klaren Zeitrahmen kennen, in dem er dies zu tun hat.

Wenn es sich um einen Werbetext handelt, stellen Sie dem Autor die Merkmale und Vorteile Ihres Unternehmens vor, wenn der Text für Promotion erforderlich ist – geben Sie die Schlüsselwörter, ihre Anzahl und die Möglichkeit der Änderung an. Je detaillierter die Aufgabe wird, desto größer sind die Chancen, dass Sie genau das bekommen, was Sie brauchen.

Schritt-für-Schritt-Anleitung

Bei der Erstellung der technischen Aufgaben sollten Sie folgende Punkte beachtet werden, um Inhalte von höchster Qualität zu erhalten:

Überschrift/ Titel

Einerseits soll er sich an die Zielgruppe gerichtet werden, andererseits soll er den Kern des gesamten zukünftigen Artikels sein. In der Regel passt es in 40-65 Zeichen.

Beschreibung

Die Beschreibung oder eine kurze Beschreibung am Anfang (Vorwort) sollte die Nutzer einbeziehen und die Essenz des gesamten Artikels prägnant vermitteln. Die optimale Größe beträgt ca. 100-160 Zeichen.

Textgröße / Preis

Die empfohlene Größe des Artikels und die Kosten von 1000 Wörter sind angegeben. Anforderungen an den Inhalt des Artikels. Die Ansprache des Lesers, der Schreibstil und andere Wünsche – alles ist in diesem Absatz angegeben.

Struktur des Textes

Das ist unbedingt notwendig, die Struktur des Artikels klar anzugeben, zum Beispiel: Absatzlänge – bis zu 800 Zeichen, nicht mehr als 5 Sätze. Nummerierte und Aufzählungslisten sind erforderlich, Formatierung mit Zwischenüberschriften H1-H3, Hervorhebung von Zitaten und Schlüsselgedanken zum Thema usw.

Zweck des Textes

Der Zweck des Textes – immer angeben, ob zum Jubiläum des Concierge Kuzma Petrovich ein Glückwunschartikel oder eine technische Beschreibung des Produkts oder ein Verkaufstext usw.

Stichwörter

Direkte Vorkommen, Verwässerung, Wortformen, Nutzungshäufigkeit – all dies muss von Ihnen unbedingt angegeben werden.

Individualität des Textes

Wir achten nicht nur auf den Prozentsatz der Dienste zur Überprüfung der Eindeutigkeit des Textes, sondern auch auf Spam nach Schlüsselwörtern und semantischen Formen

Zusätzliche Textoptionen

Eine wichtige Rolle spielen Indikatoren wie der Wassergehalt des Textes, akademische und klassische Übelkeit, Wort-Spam. Je nachdem, welche Art von Artikel Sie benötigen, können Sie in der TK auch die Aufgabe stellen, thematische Bilder für den Artikel zu suchen und zu optimieren, die Quellenangabe für das Verfassen des Textes und die Beachtung von Rechtschreib- / Stilvorgaben zu nennen.

Mängel bei der Erstellung von Aufgaben

Für einen Texter ist es sehr wichtig, zu Beginn des Schreibens eines Artikels alle Nuancen herauszufinden, da es dann sehr schwierig ist, den Artikel zu verbessern.

Um Missverständnisse zwischen Auftraggeber und Auftragnehmer zu vermeiden, wird empfohlen, die Mängel bei der Erstellung der technischen Spezifikation zu beseitigen, die einer qualitativ hochwertigen Inhaltserstellung entgegenstehen:

Der Kunde versteht das Thema nicht, zu dem er einen Artikel schreiben möchte.

Illegale, überschätzte Anforderungen an den Text mit der obligatorischen Verwendung vieler Keywords und einem hohen Anteil an Eindeutigkeit.

Vage formulierte Ziele für das, was der Artikel erstellt, wer die Zielgruppe ist.

Ein an der Erstellung von Inhalten arbeitender Texter kann dem Kunden immer klärende Fragen stellen und so Fragen klären, die er nicht versteht.

Das Endergebnis hängt von einer guten technichen Aufgabe ab!